GFT Schönen + Schönen GbR Gesellschaft für Fassadenconsulting und Technik
GFT Schönen + Schönen GbR
Gesellschaft für Fassadenconsulting und Technik

Als unabhängige Gesellschaft für
Fassadenberatung und -Technik
möchten wir uns bei Ihnen vorstellen.

Leistungen Referenzen

Beratung - Planung - Ausschreibung - Qualitätskontrolle - Objektüberwachung -
Kostenkontrolle - Abnahme - Gutachten

Fassadenberater? Warum?

Da heutige Fassadensysteme als intelligente Hightech-Produkte anzusehen sind und es somit zu vielen Schnittstellen wie z.B. TGA, Elektro etc. kommt, bedarf die Planung der Fassade einer akribischen, abgestimmten und ganzheitlichen Planung, auch der angrenzenden Gewerke. Die Leistungen der Fassadenberater werden von Generalplanern, Investoren und Generalübernehmern mit dem Ziel in Anspruch genommen, eine höhere Planungs- und Kostensicherheit in der Projektierung oder Sanierung von Fassaden und Glasdächern zu erreichen.

Fassadenberater erarbeiten ganzheitliche Fassadenkonzepte in der frühen Objektentwicklung und betreiben eine integrierte Fassadenplanung auf der Grundlage des Architektenentwurfes. Fassadenberater integrieren konstruktive, physikalische und haustechnische Anforderungen. In jedem Planstadium belegen sie den Architektenplanstand und machen Konstruktionsvorschläge mit Kostenaussagen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen (Kosten-Nutzen-Analyse).

Über weitreichende Erfahrungen verfügen wir in der Entwicklung von innovativen und intelligenten Fassaden. Wir haben Zweite-Haut-Fassaden, Klimafenster, Photovoltaik-Fassaden und Ganzglas-Fassaden objektbezogen entwickelt, sie fachtechnisch umgesetzt und jeweils die Ausführungs- und Qualitätsüberwachungen vorgenommen. Aufgrund der immer höheren Anforderungen aus den einschlägigen Regelwerken und Verordnungen ist eine ganzheitliche Planung der Fassadenbauteile zu empfehlen.

Leistungen

Grundlagen der Fassadenplanung sind:

AHO Nr. 28
Fachingenieurleistungen für die Fassadentechnik
Stand August 2017
VDI Richtlinie 6203 Stand 2017/05

  • AUSZUG AUS AHO Nr. 28
    LEISTUNGSBILD und LEISTUNGSUMFANG


    LEISTUNGSSTUFE 1

      1.1 Definieren der Aufgabenstellung in Zusammenarbeit mit dem Objektplaner. Beratung hinsichtlich technischer und wirtschaftlicher Lösungsmöglichkeiten und Fassadenkonzepte.

      1.2 Beratung bei der Erarbeitung des Planungskonzeptes. Ausarbeitung technischer Lösungsvorschläge durch Skizzen unter Berücksichtigung architektonischer-, technischer- und bauphysikalischer Anforderungen.

      1.3 Beratung bei Verhandlungen mit Behörden. Beratung bei baurechtlichen Fragestellungen.

      LEISTUNGSSTUFE 2

      2.1 Zeichnerische Darstellung der Leitdetails.

      2.2 Erstellung der Konstruktionsbeschreibungen. Zusammenstellung der besonderen Eigenschaften und Qualitäten der Konstruktionen.

      2.3 Beratung bei der Bewertung der Angebote. Beratende Teilnahme an den Vergabegesprächen.

      2.4 Prüfen der für die Ausführung freizugebenden Pläne der ausführenden Firma.

    Abgrenzung zur HOAI (Auszug aus AHO Stand 08.2017)

    Bei den Leistungen des Fachingenieurs für Fassadentechnik handelt es sich um Planungsleistungen für Fassadenkonstruktionen mit be-sonderen Anforderungen in Ergänzung zum Leistungsbild des Objektplaners.

    Die HOAI erfasst aus Sicht der Vergütung Planungsleistungen, die zur Errichtung eines Objekts im Allgemeinen notwendig sind. Die Leistungen der Fassadentechnik umfassen die Fachingenieurleistungen für die Fassade ergänzend und vertiefend während der Objektplanung.

    Hierbei werden insbesondere die folgenden Leistungen durch den Fachingenieur für Fassadentechnik in Abstimmung mit den Planungsbeteiligten bzw. dem Auftraggeber erbracht:

      • Konstruktive Umsetzung der Entwurfsidee des Objektplaners
      • Untersuchung von Varianten zur Umsetzung der Entwurfsidee des Objektplaners
      • Umsetzung und Auslegung der energetischen Anforderungen an die Fassade
      • Materialauswahl und Optimierung im Hinblick auf Wartung, Reinigung, Revision und Lebensdauer (Nachhaltigkeit)
      • Kostenermittlung für unterschiedliche Material- und Konstruktionsvarianten
      • Prüfen der Verwendbarkeit von Systemlösungen
      • Anpassung von Systemlösungen auf die objektspezifischen Anforderungen ohne Veränderung der nachgewiesenen Eigenschaften
      • Konstruktive Anpassung von Systemlösungen mit Veränderungen der nachgewiesenen Eigenschaften
      • Objektspezifische Weiterentwicklung von Standardkonstruktionen
      • Neuentwicklung von Fassadenkonstruktionen
      • Optimierung der Energieeffizienz und Behaglichkeit nach den Vorgaben des Bauphysikers/Fachplaners für Technische Ausrüstung in Bezug auf die Fassadenkonstruktion bzw. den Sonnenschutz mit besonderen Anforderungen
      • Auslegung der Konstruktion und der Materialkomponenten auf Behaglichkeitskriterien und ökologische Aspekte
      • Beratung zu Montagemöglichkeiten und Bauabläufe


    Die Erbringung der vorgenannten Leistungen stellt eine „Besondere Leistung“ bezogen auf die Grundleistungen der HOAI für die Objektplaner dar.
  • AUSZUG AUS VDI RICHTLINIE 6203
    Einleitung

    Die Komplexität und die damit verbundenen Anforderungen an die Planung und Ausführung einer Gebäudehülle haben sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gewandelt und erhöht. An die Stelle der massiven Außenwand mit Lochfenstern ist bei vielen Gebäudetypen die leichte, nicht tragende Außenwand mit großen transparenten sowie multifunktionalen Flächenanteilen getreten. Auch Dachkonstruktionen werden immer häufiger als transparente Bauteile ausgeführt.

    Aus dem ursprünglich vorrangigen Witterungsschutz mit partiellen Flächenanteilen zur natürlichen Belichtung und Belüftung sind aus der Gebäudehülle hoch komplexe, teilweise geometrisch extrem anspruchsvolle, mehrschichtige Bauteile geworden, die Spezialwissen z.B. über Profil-, Fertigungs- und Befestigungstechnik, Glas- und sonstige Werkstofftechnologie, Fassaden- und Glasstatik, Bauphysik sowie über thermische Zusammenhänge erfordern.

    Darüber hinaus handelt es sich bei der Gebäudehülle, neben der technischen Gebäudeausrüstung und dem Rohbau, um eine der komplexesten und kostenintensivsten Gewerkegruppen.

    So ist die Gebäudehülle heute mit das entscheidende Funktionselement von Gebäuden mit hohem gestalterischem, funktionalem und technischem Anspruch.

    Die Interaktion verschiedener Fachdisziplinen (z.B. Tragwerk, technische Gebäudeausrüstung, Mess-Steuer-Regeltechnik, Gebäudeleittechnik, Bauphysik, Energiedesign), Vorschriften und Verordnungen (Euronormen, EnEV, Arbeitsschutzvorschriften) und sonstiger Planungsvorgaben (z. B. Zertifizierungen nach unterschiedlichen Modellen, Integration verschiedener Funktionen in die Fassade wie Steuerungstechnik, Photovoltaik, Solarthermie), die es bis Ende der 1980er Jahre teilweise gar nicht gab, erfordert immer mehr ein hohes Maß an fassadentechnischem Spezialwissen. Wirtschaftliche, funktionsgerechte sowie zukunftsfähige Lösungen und Fassadenkonzeptionen setzen dieses Spezialwissen voraus.

    Die Vielfalt der planungsrelevanten Kriterien und der am Markt verfügbaren Systeme, Produkte und Komponenten erfordert daher eine übergeordnete, produktneutrale und unabhängige Fachplanung, um diese sinnvoll zum wirtschaftlichen Nutzen des Bauherrn projektbezogen einsetzen zu können. Von ebensolcher Bedeutung ist die Qualitätskontrolle bei der Umsetzung der Planung.

    Die daraus resultierenden Wechselwirkungen erfordern insbesondere bezüglich der Planung der Gebäudehülle ein hohes Maß an Fachkompetenz und damit ingenieurtechnisches Spezialwissen hinsichtlich der Fassadentechnik.
  • GANZHEITLICHE PLANUNG
    Die Planung der Außenbauteile ist neben den konstruktiven Erfordernissen auch wesentlich von den Anforderungen des Wärme-, Schall- und Brandschutzes abhängig. Zu unserem Leistungsbereich gehören u.a.:

      • eine ganzheitliche Anwendungsberatung über alle fassadenspezi-fischen und bauphysikalischen Belange mit deren Auswirkungen auf haustechnische Komponenten
      • die Erarbeitung von bautechnisch und bauphysikalisch optimierten Lösungen
      • Planung von RWA-Anlagen, Sonnenschutzeinrichtungen, etc.
      • Planung von Sicherheitseinrichtungen wie Einbruch-, Beschuss- und Explosionshemmung
      • Statische Vordimensionierung
      • Umsetzung brandschutztechnischer Anforderungen
      • Ermittlung von bauphysikalischen Vorgängen in der thermischen Bauphysik
      • Ermittlung und Planung der erforderlichen Schallschutzmaßnahmen
      • Thermische und dynamische Gebäudesimulationen
      • Bewertung von Bestandsfassaden und Erarbeitung von Sanierungskonzepten

    Wir beraten, entwickeln und planen eine auf Ihr Projekt abgestimmte, individuelle, effiziente und kostenneutrale Lösung.
  • BERATUNG/VORPLANUNG
    Bereits in der Entwurfsplanung ist es empfehlenswert einen Fassadenberater in die Planung mit einzubeziehen. Schnittstellen können definiert und abgestimmt werden, um eine kostendeckende Planung zu realisieren. Dabei legen wir größten Wert auf eine systemunabhängige Beratung und Planung. Dadurch steht Ihnen als Bauherr/Architekt/Ausführender eine Vielzahl von Realisierungsmöglichkeiten zur Verfügung und Sie sind bei Ihrer Lösungsfindung unabhängig.
  • PLANUNG
    In Abstimmung mit dem Bauherrn und dem Architekten erstellen wir eine firmen- und systemunabhängige Leitdetailplanung der grundsätzlichen und wesentlichen Konstruktionstypen. Bei unserer Leitdetailplanung werden angrenzende Gewerke wie TGA, Elektro, Rohbau etc. ebenfalls berücksichtigt und abgestimmt dargestellt. Bei der Notwendigkeit einer „Zustimmung im Einzelfall“ werden die erforderlichen Maßnahmen wie Berechnungen und Bauteilversuche mit den zuständigen Landesbehörden abgestimmt und in Ihrem Auftrag durchgeführt.
  • AUSSCHREIBUNG/VERGABE
    Auf Basis der Architektenplanung und unserer Leitdetailplanung, erstellen wir eine detaillierte, system- und produktunabhängige, fachgerechte Ausschreibung für die Fassade. Dadurch erhalten Sie vergleichbare Angebote für den jeweiligen Leistungsbereich. Die eingegangenen Angebote werden von uns aus fachtechnischer Sicht geprüft und bewertet. Darüber hinaus werden Kompetenz, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Anbieter durch uns geprüft und fachtechnische Aufklärungsgespräche geführt. Dadurch werden wir in die Lage versetzt Ihnen einen Vergabevorschlag zu unterbreiten, damit Sie kompetenten Firmen zur Realisierung Ihres Bauvorhabens den Auftrag erteilen können.
  • AUSFÜHRUNG/OBJEKTÜBERWACHUNG
    Die aufgrund unserer Leitdetailplanung und Ausschreibung erstellten Werk- und Montageplanungen der ausführenden Firmen, werden von uns aus fachtechnischer Sicht geprüft, mit einem Prüfvermerk genehmigt und zur Ausführung freigegeben. Die Ausführung wird von uns auf der Baustelle stichprobenhaft überprüft und dokumentiert. Dabei wird in erster Linie die fachliche Qualität und die Konformität der Ausführung zur Ausschreibung und der Werk-planung kontrolliert und protokolliert. Nach Fertigstellung der Leistung führen wir Begehungen zur Vorbereitung der Abnahme durch.
  • GUTACHTEN
    Als Mitglied des BVFS, dem „Bundesverband Freier Sachverständiger“, erstellt Herr Dieter Schönen als „Freier Sachverständiger für Fenster- und Fassadentechnik“ Gutachten zur Bewertung Ihrer Fassade. Falls erforderlich und gewünscht, erstellen wir auf Grundlage unseres Gutachtens für Sie Sanierungskonzepte und unterbreiten Ihnen zielführende Lösungsvorschläge.
  • TECHNISCHE DUE DILIGENCE FASSADE
    Im Zuge von Beurteilungen von Gebäuden erstellen wir spezielle Bewertungen zur Fassade einschließlich Sanierungskonzepte und erforderlichen Instandhaltungsmaßnahmen. Hierzu werden von uns die Kosten (Capex) für sofortige Maßnahmen, und für Maßnahmen die voraussichtlich in den nächsten 10 Jahren erforderlich werden, ermittelt.

Über uns

Als unabhängige Gesellschaft für Fassadenconsulting und Technik möchten wir uns bei Ihnen vorstellen.

Herr Dieter Schönen war von 1973 – 1985 als Mitarbeiter der Firma Josef Gartner & Co. Gundelfingen/Donau im Beratungsbüro Aachen tätig. Von 1985 – 1990 war er im Ingenieurbüro Albrecht Memmert/Neuss als Projektleiter für die Abwicklung großer Bauprojekte verantwortlich. 1990 gründete Dieter Schönen die Gesellschaft KonTec Fassadenberatung GbR, welche er 20 Jahre sehr erfolgreich führte. Thomas Schönen trat als Mitarbeiter im Jahre 2008 in die KonTec Fassadenberatung GbR ein.

Im Jahr 2010, nach erfolgreicher gemeinsamer Zusammenarbeit, trennte sich Herr Dieter Schönen von seinem damaligen Geschäftspartner und gründete mit seinem Sohn Thomas eine neue Gesellschaft die „GFT Schönen + Schönen GbR“, eine unabhängige Gesellschaft für Fassadenconsulting und Technik.

Unabhängig bedeutet, dass wir eine ganzheitliche Planung und Beratung durchführen, die weder system- noch firmenabhängig ist.

Jederzeit gut beraten
Wir bieten Kompetenz mit über 40-jähriger Erfahrung im Fassadenbau. Egal ob es sich um Aluminium-, Stahl-, Glas-, Keramik- oder Natursteinfassaden handelt. Durch ständigen Dialog zwischen uns und der produzierenden bzw. ausführenden Wirtschaft sind wir in der Lage, den neuesten Stand der Technik Ihren Wünschen anzupassen und funktionale, abgestimmte und kostenneutrale Fassadenlösungen innerhalb Ihrer Budgetierung zu erarbeiten und zu realisieren.

Team

INHABER:
Dieter Schönen
Thomas Schönen

MITARBEITER:
Klaus Sieger: (freier Mitarbeiter) Technische Planung
René Storcken: (freier Mitarbeiter) Technische Planung
Pablo Gorrissen: (freier Mitarbeiter) Technische Planung
Melanie Nießen: Sekretariat
Alexandra Schönen: Sekretariat und Finanzen

Referenzen

  • KölnArena und Mantelbebauung,
    Köln (heute: Lanxess-Arena)


    Auftraggeber: Philipp HOLZMANN AG, Köln
    Architekt: Peter Böhm, Köln
    Fassadensumme: ca. 40,0 Mio. DM

  • Casa Altra, Düsseldorf

    Auftraggeber: die developer Düsseldorf
    Entwurf: Mario Bellini Architects S.r.l, Milano
    Ausführung: Hartmann Architekten, Mönchengladbach
    Fassadensumme: ca. 4,0 Mio. €

  • Double U Düsseldorf

    Auftraggeber: die developer Düsseldorf
    Architekt: LH Architekten, Hamburg
    Fassadensumme: ca. 3,0 Mio. €
  • Fabrikationsstätte Dr. Hahn, Erkelenz
    Auftraggeber: Ledwig + Spinnen Architekten, Mönchengladbach
    Architekt: Ledwig + Spinnen Architekten, Mönchengladbach
    Fassadensumme: ca. 3,0 Mio. €

  • Kameha Grand Hotel Bonn
    Auftraggeber: BonnVisio, Bonn
    Architekt: SCHOMMER, Bonn
    Fassadensumme: ca. 13,0 Mio. €

  • Sparkasse KölnBonn, Neubau Friedensplatz Bonn
    Auftraggeber: ProBonnum Bonn
    Architekt: Ortner + Ortner, Berlin
    Fassadensumme: ca. 6,0 Mio. €
  • TRC Erlangen
    Auftraggeber: HW+P Architekten Köln
    Architekt: HW+P Architekten Köln
    Fassadensumme: ca. 2,5 Mio. €
  • Bethesda Krankenhaus Mönchengladbach
    Auftraggeber: Ledwig + Spinnen Architekten, Mönchengladbach
    Architekt: Ledwig + Spinnen Architekten, Mönchengladbach
    Fassadensumme: ca. 1,5 Mio. €
  • KITA Düsseldorf-Holthausen
    Auftraggeber: Diakonie Düsseldorf
    Architekt: mrr Architekten Düsseldorf
    Fassadensumme: ca. 2,0 Mio. €
  • Bergische Universität Wuppertal
    Auftraggeber: Wolff & Müller, Köln
    Architekt: sop-architekten Düsseldorf
    Fassadensumme: ca. 7,0 Mio. €
  • Deutsche Hypo Hannover
    Auftraggeber: Wolff & Müller, Köln
    Architekt (Entwurf): Kleihues + Kleihues Berlin
    Architekt (Ausführung): erz architekten München
    Fassadensumme: ca. 4,0 Mio. €
  • MLU PZ Halle (Saale)
    Auftraggeber: Henn Architekten, Berlin
    Architekt: Henn Architekten, Berlin
    Fassadensumme: ca. 2,5 Mio. €
  • Sparkasse Zeven
    Auftraggeber: bkp Architekten, Düsseldorf
    Architekt: bkp Architekten, Düsseldorf
    Fassadensumme: ca. 2,5 Mio. €
  • HOTEL TIVOLI AACHEN
    Auftraggeber: DAixKo Hotelbaugesellschaft mbH & Co. KG Aachen
    Architekt (Entwurf): BENTHEM CROUWEL GMBH Aachen
    Architekt (Ausführung): casademont architekten Aachen
    Fassadensumme: ca. 1,3 Mio. €

  • OPZ Erlangen
    Auftraggeber: gmp Architekten Aachen
    Architekt: gmp Architekten Aachen
    Fassadensumme: ca. 9,0 Mio. €
  • H2Office, 1.+2. BA, Duisburg
    1. Bauabschnitt
    Auftraggeber: STRABAG Düsseldorf
    Architekt: BRT Architekten, Hamburg
    Fassadensumme: ca. 4,0 Mio. €
    2. Bauabschnitt
    Auftraggeber: ORCO Düsseldorf
    Architekt: BRT Architekten, Hamburg
    Fassadensumme: ca. 4,0 Mio. €

Aktuelle Projekte

  • BERLINER ALLEE 52, DÜSSELDORF
    Auftraggeber: ARGE Wassermann – Lamers, Köln
    Architekt: RKW Architekten, Düsseldorf
    Fassadensumme: ca. 3,5 Mio. €
  • RNA AACHEN
    Auftraggeber: Schlun Gangelt
    Architekt: Jager Herzogenrath
    Fassadensumme: ca. 0,3 Mio. €
  • CAMPUS MELATEN AACHEN Bio-Medizintechnik
    Auftraggeber: Frauenrath Heinsberg
    Architekt: sop-architekten Düsseldorf
    Fassadensumme: ca. 1,0 Mio. €
  • TOWER FLUGHAFEN TEVEREN
    Auftraggeber: Arch. WÄCHTER Aachen
    Architekt: WÄCHTER Aachen
    Fassadensumme: ca. 0,5 Mio. €
  • ERWEITERUNG GYMNASIUM GEILENKIRCHEN
    Auftraggeber: Arch. STEFELMANNS Geilenkirchen
    Architekt: Arch. STEFELMANNS Geilenkirchen
    Fassadensumme: ca. 0,4 Mio. €
  • ENERGETISCHE SANIERUNG GESAMTSCHULE GANGELT
    Auftraggeber: Gemeinde Gangelt
    Architekt: VDH Architekten Erkelenz
    Fassadensumme: ca. 1,8 Mio. €
  • SCHWARZBACHQUARTIER RATINGEN
    Auftraggeber: IRAF Tami V S.a.r.l. Luxembourg
    Architekt: HPP Düsseldorf

  • ENERGETISCHE SANIERUNG GESAMTSCHULE SELFKANT
    Auftraggeber: Gemeinde Selfkant
    Architekt: Gemeinde Selfkant
    Fassadensumme: ca. 1,0 Mio. €

WEITERE REFERENZOBJEKTE

  • Casino Kapuzienercarreé Aachen - AG Rosteck + Pesch Krefeld
    Rechenzentrum RWTH Aachen - AG BLB Aachen
    Mannesmann Berlin - AG HOCHTIEF AG Düsseldorf
    Haus Dönhoff, Berlin - AG Comunithy Düsseldorf, AG BEOS AG Berlin
    Wilmersdorfer Straße Berlin - AG BTV Düsseldorf
    Senatsgebäude Berlin - AG BonnVisio Bonn
    Sanierung NARVA, Berlin - AG Bilfinger + Berger AG Köln
    Bürogebäude Wilhelmstraße Berlin - AG DYWIDAG Cottbus
    Caesar Bonn - AG MÜLLER – ALTVATTER Stuttgart
    DFG Bonn - AG DYWIDAG Köln
    Rheinwerk II Bonn - AG Rheinwerk II Bonn
    H2-Office Duisburg 1. BA - AG STRABAG AG, Düsseldorf
    H2-Office Duisburg 2. BA - AG ORCO, Düsseldorf
    Pier Eins Duisburg - AG STRABAG Düsseldorf
    Servicegebäude Pier Eins Duisburg - AG STRABAG Düsseldorf
    e-plus, Düsseldorf - AG HOCHTIEF AG Düsseldorf
    PEC, Düsseldorf - AG Development Partner Düsseldorf
    DOC, Düsseldorf - AG Development Partner Düsseldorf
    Henkel A33 Düsseldorf - AG STRABAG Düsseldorf
    Fernbahnhof Flughafen Düsseldorf - AG DYWIDAG Düsseldorf
    Mercedes Benz NL Düsseldorf - AG CommerzBaumanagement Düsseldorf
    Solitaire Düsseldorf - AG REDEVCO, Düsseldorf
    Bürogebäude Hollestraße Essen - AG Philip Holzmann AG Essen
    Geschäftshaus Limbecker Straße Essen - AG BTV Düsseldorf
    WPE Essen - AG ZUEBLIN AG, Düsseldorf
    Landeszahnärztekammer Hessen, Frankfurt - AG CommerzBaumanagement Düsseldorf
  • Universität Gießen - AG KSP Frankfurt
    Rolltreppe Halle - AG Bilfinger + Berger AG Halle/Chemnitz
    Ritterhaus Halle - AG Wayss + Freytag Düsseldorf
    BG Klinik Halle - AG Philip Holzmann AG Bochum
    Neuer Sonninhof Hamburg AG CommerzBaumanagement Düsseldorf - AG Bayrische Hausbau Hamburg
    Geschäftshaus CODIC Krefeld - AG Philip Holzmann AG Bochum
    DORINT Kongress Hotel Köln - AG Arch. LINDENER & Partner Köln
    Ossendorf III Köln - AG Josef ESCH Troisdorf
    Ossendorf V Köln - AG Josef ESCH Troisdorf
    GTZ, Köln-Ossendorf - AG Arch. LINDENER & Partner Köln
    Wohnhaus Bausinger Köln - AG Anton Bausinger Köln
    TZL Leipzig - AG Philip Holzmann AG Bochum
    Allee Center Magdeburg - AG Philip Holzmann AG Essen
    Neanderthalmuseum Mettmann - AG HOCHTIEF AG, Düsseldorf
    Nymphenburgerstraße 1 München - AG Arch. VOGT München
    Kinocenter Mathäser München - AG DEUTSCHER HEROLD Bonn
    Tricom B Ratingen - AG KÖLLMANN Wiesbaden
    Haus der Wirtschaftsförderung, Saarbrücken - AG CommerzBaumanagement Düsseldorf
    Umbau Sparkasse Siegen - AG WIEMER & TRACHTE
    SiegCarré Siegen - AG ARGE SiegCarré Siegen
    Parkhaus Morleystrasse Siegen - AG ARGE SiegCarré Siegen
    Sanierung Schiller Gymnasium Witten - AG TBP Generalplaner Düsseldorf
    Adolf-Reichwein-Schule Witten - AG TBP Generalplaner Düsseldorf
    CISAL A.L.S.A. Luxembourg - AG CommerzBaumanagement Düsseldorf
    MarktMaas Maastricht - AG Arch. COENEN Maastricht




Kontakt

GFT Schönen + Schönen GbR
Gesellschaft für Fassadentechnik

Kreisstraße 18
52538 Selfkant

Telefon: +49 (0) 2456 . 3489
Telefax: +49 (0) 2456 . 509352
E-Mail: info@gft-s-s.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG: GFT Schönen + Schönen GbR
Gesellschaft für Fassadentechnik

Kreisstraße 18
52538 Selfkant

Vertreten durch:
Dieter Schönen
Thomas Schönen

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 2456 . 3489
Telefax: +49 (0) 2456 . 509352
E-Mail: info@gft-s-s.de

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE269972098


Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberrecht Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.




Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise
Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Datenerfassung auf unserer Website Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website? Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

GFT Schönen + Schönen GbR
Gesellschaft für Fassadentechnik
Kreisstraße 18
D-52538 Selfkant
Telefon: +49 (0) 2456 3489
E-Mail: info@beispielfirma.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist. Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
IP-Adresse
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Plugins und Tools

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.